Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

turkische literatur

NAZIM HIKMET

Schon mit 18 Jahren wurde Nazim Hikmet, geboren 1902 in Saloniki, wegen seiner Gedichte verfolgt, da sie die Gegensätze zwischen Entrechteten und Aneignern zum Thema hatten. 1920 schloß er sich dem anatolischen Widerstand an, wurde 1923 Mitglied der illegalen...

Weiterlesen

Literarische Begegnungen

Das Goethe-Projekt „Yollarda – on the Road“ Literarische Begegnungen Mit dem Projekt „Yollarda“ belebt das Goethe-Institut den Austausch zwischen europäischen und türkischen Literaten Von Canan Topcu by Yollarda - on the Road Diyarbakir wird Jutta Richter...

Weiterlesen

Turkish Literature Goes to Europe

Presse-News : Literaturaustauschprojekte zwischen Deutschland und der Türkei ALEM-user berichtet: " Seit Mai 2009 lasen und diskutierten 48 Schriftsteller aus acht europäischen Ländern in 24 türkischen Städten – von Van und Kars im äußersten Osten der...

Weiterlesen

Das schöne Problem des Übersetzens

Das schöne Problem des Übersetzens von Sargut Şölçün Es war 1995, als Tayfun Demir eine Bibliographie mit dem Titel Türkische Literatur in deutscher Sprache vorlegte. In aufrichtiger Bescheidenheit, vor allem aber aus einer selbstkritischen Gefühlssicherheit...

Weiterlesen

Haydar Ergülen - Geliehener Dolch

GELIEHENER DOLCH wie könnt ihr diesen Dolch so tragen, welchem Rücken habt ihr ihn entnommen und gar eure Meisterlichkeit beim Wechseln von einer Dolchschneide zur anderen was ich bei euch sehe, sind zwei Andersartigkeiten in einer scharf und verlassen...

Weiterlesen

Laufend durchs Leben

Gülbahar Kültür Arbeitsgebiete Kurzprosa, Lyrik, Märchen, Roman, in türkischer und deutscher Sprache Übersetzung Deutsch/Türkisch Biographie geboren 1965 am Schwarzen Meer, aufgewachsen in Istanbul/Türkei, seit 1979 in Bremen Autorin/Lyrikerin Studium...

Weiterlesen

Marga / Yade Kara

Yade Kara http://www.yadekara.de/ "Städte am Wasser sind meine Städte", sagt Marga und blickt über Dächer, Antennen den Hügel hinab auf den Bosporus. Die Sonne scheint schleierhaft durch den morgendlichen Hochnebel und deckt die Sicht an der Meeresenge....

Weiterlesen

Gül Witt / Blinde und Stumme

Blinde und Stumme Diese Menschen in diesem Land, haben Augen, können aber nichts sehen. Sie haben Zungen, können aber nicht sprechen. Sie haben Ohren, können aber nicht hören. Denn sie haben Angst, ihren Mund aufzumachen Angst, Adolfs Kinder genannt zu...

Weiterlesen

Versäumnisse türkischer Intellektueller und Literaten

Bis auf wenige Ausnahmen ist türkische Literatur in Deutschland nahezu unbekannt. Ob dies an der Funktion von Literatur in der Türkei liegt oder an den verarbeiteten Stoffen, untersuchen Uli Rothfuss und Achim Martin Wensien. Trotz unbeschränkt vorhandener...

Weiterlesen